loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Verdi ruft zu Warnstreiks an Post-Niederlassungen auf

Die Gewerkschaft Verdi hat im Tarifkonflikt mit der Deutschen Post am Donnerstag in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu Warnstreiks aufgerufen. Betroffen seien die Niederlassungen in Magdeburg, Erfurt, Leipzig, Halle, Dresden, Zwickau und Chemnitz, teilte die Gewerkschaft mit. Geplant seien ganztägige Aktionen, an denen sich nach Angaben von Verdi bis zu 5000 Arbeitnehmer beteiligten könnten.

Die Gewerkschaft verlangt mit Verweis auf die hohe Inflation für die Tarifbeschäftigten der Deutschen Post AG eine Entgelterhöhung von 15 Prozent bei einer Laufzeit des Tarifvertrages von zwölf Monaten. Die Ausbildungsvergütungen sollen für jedes Ausbildungsjahr um 200 Euro pro Monat angehoben werden. Die Tarifverhandlungen würden am 8. und 9. Februar fortgesetzt. Verdi hatte vergangene Woche bereits von Donnerstag bis Samstag Brief- und Paketzentren bundesweit bestreikt.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer