DieSachsen.de

Bsirske geht: Gewerkschaft Verdi wählt neuen Vorsitzenden

24.09.2019

Die Gewerkschaft Verdi will am Dienstag auf ihrem Bundeskongress in Leipzig einen neuen Vorsitzenden wählen. Langzeitchef Frank Bsirske tritt nach 18 Jahren an der Spitze ab. Nachfolger des 67-Jährigen soll sein bisheriger Vize Frank Werneke (52) werden.Bsirske hatte in ..

Warnstreiks in Postbank-Filialen in der Region

05.09.2019

Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte von Postbank-Filialen in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Nord-Thüringen und im südlichen Brandenburg zum Warnstreik aufgerufen. «Wir gehen davon aus, dass ein Großteil der über 60 Filialen geschlossen bleibt», sagte Verdi-Fachbereichsleiter Mar ..

IG-Metall-Chef zu Gast in Oberlausitzer Betrieben

20.08.2019

Der Chef der Gewerkschaft IG Metall Jörg Hofmann will am Donnerstag und Freitag mit Mitarbeitern von Betrieben der Metall- und Elektroindustrie in den Landkreisen Bautzen und Görlitz ins Gespräch kommen. «Viele Industriebetriebe in Ostdeutschland gibt es nur noch, weil die Bel ..

Laden...

GEW: Auch Schuljahr 2019/2020 mit Lehrermangel

14.08.2019

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) sieht Sachsen wegen des Lehrermangels vor einem weiteren schwierigen Schuljahr. Die Vorsitzende Uschi Kruse forderte die Regierung am Mittwoch in Dresden auf, ein realistisches Bild über die Situation in allen Schularten und Re ..

Postbank-Filialen: Warnstreiks in Sachsen und Sachsen-Anhalt

02.08.2019

Die Gewerkschaft Verdi ruft für heute zu Warnstreiks in verschiedenen Postbank-Filialen in Sachsen und Sachsen-Anhalt auf. In den Filialen in Leipzig, Dresden, Chemnitz, Bautzen und Magdeburg sollen die Beschäftigten ab 9 Uhr ihre Arbeit für den Tag niederlegen, fordert die Ge ..

Erneut Warnstreiks im Einzelhandel rund um Leipzig

27.06.2019

Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Warnstreiks im Einzelhandel rund um Leipzig fortgesetzt. Verdi rief die Beschäftigten von Filialen von Aldi, Netto, Kaufland und H&M in Leipzig, dem Landkreis Leipzig und dem Landkreis Nordsachsen auf, am Donnerstag und Freitag die Arbeit nieder ..

Erneut Warnstreiks im Einzelhandel

08.06.2019

Die Gewerkschaft Verdi hat am Samstag ihre Warnstreiks in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen fortgesetzt. So waren die Beschäftigten von Ikea in Erfurt, Filialen von Aldi und Kaufland in Leipzig sowie Edeka in Magdeburg aufgerufen, für einen Tag die Arbeit niederzulegen. Di ..

Schwarzarbeit: Weniger Ermittlungen gegen Baufirmen

28.05.2019

Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) hat im vergangenen Jahr weniger Ermittlungen gegen Baufirmen in Sachsen wegen Schwarzarbeit geführt. Wie aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Beate Müller-Gemmeke (Grüne) hervorgeht, ..

Nudelcenter: Mitarbeiter starten Online-Petition für Erhalt

26.05.2019

Die Beschäftigten der Teigwaren Riesa GmbH kämpfen für den Erhalt ihres Nudelcenters. Wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) am Sonntag mitteilte, haben die Angestellten dafür eine Online-Petition gestartet. Darin fordern die Beschäftigten, dass das Nudelcenter ..

SPD-Chef Dulig demonstriert Schulterschluss mit Gewerkschaft

09.05.2019

Sachsens SPD-Chef und Wirtschaftsminister Martin Dulig will eine stärkere Tarifbindung der Betriebe. «Sachsen muss Tarifland und damit das Land der guten Löhne und der guten Arbeit werden», sagte er am Donnerstag in Dresden nach einem Gespräch mit DGB-Chef Markus Schlimbach. D ..

Gewerkschaft NGG fordert mehr Mindestlohn-Kontrollen

05.05.2019

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert mehr Mindestlohn-Kontrollen in Sachsen. Sie verwies dabei auf eine noch nicht veröffentlichte Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion zur Finanzkontrolle Schwarzarbeit. Demnach wurden ..

Verdacht der Volksverhetzung bei NPD-Demo in Dresden

01.05.2019

Die Polizei prüft nach zwei Redebeiträgen auf der NPD-Demo am 1. Mai in Dresden den Verdacht der Volksverhetzung. Die Identität der 40 und 45 Jahre alten Redner sei festgestellt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Männer sollen einen Slogan aus einem Wahlwerbespot ..

Kretschmer zweifelt Verkürzung von Arbeitszeit im Osten an

01.05.2019

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) plädiert in der Diskussion um kürzere Arbeitszeiten im Osten dafür, Maß zu halten. Es gebe Regionen in der Welt, schon im Nachbarland Polen, die hungrig seien und dahin wollten, wo Sachsen gerade stehe, sagte Kretschmer auf eine ..

Massiver Protest gegen rechtsextremen Aufmarsch in Plauen

01.05.2019

Angesichts massiver Proteste gegen einen Aufmarsch der rechtsextremen Partei Der Dritte Weg im vogtländischen Plauen hat die Polizei ihre Präsenz verstärkt. Polizisten mit Pferden wurden am Mittwoch bei aufgeheizter Stimmung eingesetzt, um die Lager auf Abstand zu halten. Über ..

Sitzblockaden bremsen NPD-Demo in Dresden aus

01.05.2019

Die rechtsextreme NPD ist bei ihrem Demonstrationszug am 1. Mai in Dresden auf erheblichen Widerstand Hunderter Gegendemonstranten gestoßen. Immer wieder hielten Sitzblockaden den geplanten Marsch vom Bahnhof-Neustadt durch die Innenstadt zum Hauptbahnhof auf. Auch NPD-Bundesc ..

DGB-Chef verlangt gleiche Lebensverhältnisse in Ost und West

01.05.2019

Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, hat die Politik und die Wirtschaft aufgerufen, endlich für gleiche Lebensverhältnisse in Ost- und Westdeutschland zu sorgen. Bis heute sei das nicht gelungen, und es sei überfällig, sagte Hoffmann am Mittwoch b ..

Hunderte demonstrieren in Chemnitz gegen Rassismus

01.05.2019

Hunderte Menschen haben am 1. Mai in Chemnitz gegen Rassismus demonstriert. Sie folgten damit einem Aufruf des parteiübergreifenden Bündnisses «Aufstehen gegen Rassismus». Vom Karl-Marx-Kopf aus zogen die Teilnehmer am Mittwochvormittag durch die Innenstadt. Parallel startete ..

Demos von Rechts bis Links, Polizei-Großaufgebot im Einsatz

01.05.2019

Zum Tag der Arbeit rufen Gruppierungen aus dem rechten und linken Spektrum sowie Gewerkschaften in Sachsen zu zahlreichen Demonstrationen auf. Die Polizei ist heute mit einem Großaufgebot im Einsatz, um die Versammlungen abzusichern. Im Fokus stehen nach Angaben des Innenminis ..

1. Mai: SPD-Gewerkschaftsrat fordert höhere Löhne

29.04.2019

In einem Plädoyer zum 1. Mai hat der Gewerkschaftsrat der Sachsen-SPD höhere Löhne, eine bessere Tarifbindung und mehr betriebliche Mitbestimmung gefordert. Niedrige Löhne und längere Arbeitszeiten seien ungerecht und ein Standortnachteil im Wettbewerb um die Fachkräfte der Zu ..

Uschi Kruse als GEW-Landeschefin wiedergewählt

29.03.2019

Uschi Kruse (61) bleibt für weitere vier Jahre die Landeschefin der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Sachsen. Wie die GEW am Freitag mitteilte, wurde Kruse auf einem Verbandstag in Schöneck/Vogtland mit 92 Prozent der Stimmen gewählt. Sie führte die Lehrer- und ..

Erste Tarifrunde für das Kfz-Handwerk startet

25.03.2019

In Potsdam beginnt am Dienstag die erste Tarifrunde für das Kfz-Handwerk in Berlin, Brandenburg und Sachsen. Die Gewerkschaft IG Metall fordert für die rund 37 000 Beschäftigten in den drei Bundesländern fünf Prozent mehr Geld für 12 Monate und 60 Euro mehr für die Auszubilden ..

GEW: Höhergruppierung darf nicht zu Nachteilen führen

05.02.2019

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat vor Ungerechtigkeiten im Zusammenhang mit der geplanten Höhergruppierung von Lehrkräften gewarnt. So hätten Grundschullehrer in Sachsen fortan statt der Entgeltgruppe (E) 11 zwar die 13, in vielen Fällen gehe das aber mit e ..

Mehr als 8000 neue IG-Metall-Mitglieder in der Region

21.01.2019

Die IG Metall hat in ihrem Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen im vergangenen Jahr rund 8100 Mitglieder hinzugewonnen. Damit waren es zum Jahresende 101 529 Mitglieder in Betrieben, so viele wie nie zuvor, wie die Gewerkschaft am Montag in Berlin mitteilte. Insgesamt gehörten ru ..

Laden...