DieSachsen.de
User

Teichwirte erhalten 2,6 Millionen Euro Fördermittel

18.06.2020 von

Foto: Wolfram Günther (Bündnis 90/Die Grünen), Umweltminister von Sachsen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Für die Pflege der Umwelt erhalten die sächsischen Teichwirte Fördermittel in Höhe von 2,6 Millionen Euro. Die Mittel sollen an 93 Betriebe ausgezahlt werden, wie das Agrarministerium am Donnerstag in Dresden mitteilte. Zeitgemäße Teichwirtschaft könne nicht ohne Arten- und Naturschutz betrieben werden, sagte Landwirtschaftsminister Wolfram Günther (Grüne). Die Teiche seien auch Lebensraum für gefährdete Pflanzen, Vögel, Amphibien und Insekten. Die Fördermittel kämen zu 75 Prozent aus dem Europäischen Meeres- und Fischereifonds und zu 25 Prozent aus Landesmitteln. Sachsens Teichwirte bewirtschaften den Angaben zufolge rund 8600 Hektar.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Wolfram Günther (Bündnis 90/Die Grünen), Umweltminister von Sachsen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Mehr zum Thema: Agrar Umwelt Fischwirtschaft Sachsen Dresden sz online

Laden...
Laden...
Laden...