loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Streik: Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle ohne Probleme

Ein Flugzeug im Landeanflug auf den Flughafen Dresden International. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein Flugzeug im Landeanflug auf den Flughafen Dresden International. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Flugreisende an den Airports Leipzig/Halle und Dresden waren am Mittwoch von dem Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) kaum betroffen. «Weder in Dresden noch am Flughafen Leipzig/Halle haben wir bisher größere Beeinträchtigungen für unsere Fluggäste festgestellt», sagte der Pressesprecher der Mitteldeutschen Flughafen AG, Arno Schwerin, am Mittwoch in Leipzig.

Beide Flughäfen seien nicht nur mit der S-Bahn, sondern auch mit dem Bus gut erreichbar. «Wir gehen davon aus, dass unsere Fluggäste kein Risiko eingehen wollen, um beim Abflug nicht zu spät zu kommen. Offenbar haben sie sich daher auf die Situation eingestellt und ihre An- und Abreise anders als mit der Bahn organisiert.»

Bundesweit wurden wegen des Streiks drei Viertel aller Fernzüge gestrichen, im Regional- und S-Bahnverkehr musste besonders im Osten Deutschlands mit Einschränkungen gerechnet werden.

DB Aktuelle Verkehrsmeldungen

Presseblog DB

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG