DieSachsen.de

Neue Frachtairline nimmt Betrieb in Leipzig/Halle auf

02.10.2019

Eine neue Frachtairline hat am Mittwoch den Betrieb am Flughafen Leipzig/Halle aufgenommen. Der erste Flug soll voraussichtlich am Montag abheben, sagte der Geschäftsführer der Fluglinie Cargo Logic Germany (CLG), Johannes Jähn, bei der Vorstellung in Leipzig. «Das ist ein Bek ..

Frachtairline nimmt Betrieb am Flughafen Leipzig/Halle auf

02.10.2019

Der Luftfrachtstandort Leipzig/Halle wächst. Am Mittwoch startet die neue Frachtairline Cargo Logic Germany (CLG) den operativen Betrieb am Flughafen Leipzig/Halle, wie der Geschäftsführer der Fluglinie, Johannes Jähn, sagte. Die Airline führt hauptsächlich Flüge in den Bereic ..

Flughafen-Chef hofft auf schnelle Lösung für Condor

25.09.2019

Nach der Pleite des britischen Reisekonzerns Thomas Cook hofft der Flughafen Leipzig/Halle auf eine schnelle und tragfähige Lösung für Condor. Es gelte, den Fortbestand des Traditionsunternehmens zu sichern, sagte der Vorstandsvorsitzende der Mitteldeutschen Flughafen AG, Götz ..

Laden...

Flughafen Leipzig-Halle: Keine Lärmschutz-Änderungen geplant

23.09.2019

Am Lärmschutz für die Anwohner des Flughafens Leipzig-Halle ändert sich vorerst nichts. Die Landesdirektion Sachsen hat nach Angaben vom Montag in Chemnitz die «Nachfluglärmbelastung» für das Jahr 2018 überprüft. Als Ergebnis sieht die Behörde keine Notwendigkeit für weitere R ..

Condor-Reisende in Leipzig von Cook-Insolvenz betroffen

23.09.2019

Der Flughafen Leipzig/Halle hat nach der Pleite des britischen Reisekonzerns Thomas Cooks Vorbereitungen für die Beratung von gestrandeten Urlaubern getroffen. «Es gibt Ansprechpartner für die Passagiere, die nicht eingecheckt werden dürfen», sagte Flughafensprecher Uwe Schuha ..

Angebrannte Brötchen stören Flugbetrieb in Leipzig/Halle

17.09.2019

Angebrannte Backwaren haben am Dienstag den Betrieb am Flughafen Leipzig/Halle vorübergehend lahmgelegt. Wegen starker Rauchentwicklung in einer Bäckerei sei um 9.01 Uhr ein Feueralarm ausgelöst worden, sagte Flughafen-Sprecher Uwe Schuhart. Daraufhin sei das Terminal geräumt ..

Scheuer bringt höhere Luftverkehrsteuer ins Spiel

21.08.2019

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) denkt über eine Erhöhung der Luftverkehrsteuer nach. Aus der Branche seien Vorschläge zu einer «Anpassung» der Abgabe gekommen, um den Druck für Innovationen zu erhöhen, sagte Scheuer am Mittwoch bei der Nationalen Luftfahrtkonferen ..

Sachsen soll einen Luft- und Raumfahrtkoordinator bekommen

21.08.2019

Sachsen soll einen eigenen Koordinator für Luft- und Raumfahrt bekommen. Ministerpräsident Michael Kretschmer kündigte die Schaffung eines solchen Postens für die neue Legislaturperiode an. Die Luftfahrtindustrie habe eine lange Tradition und sei ein wichtiger Industriezweig i ..

Merkel: Luftfahrt soll Vorreiter bei Klimaschutz werden

21.08.2019

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bedeutung der Luftfahrtbranche für die deutsche Wirtschaft und den Klimaschutz betont. Merkel sagte am Mittwoch bei der ersten Nationalen Luftfahrtkonferenz am Flughafen Leipzig/Halle, Deutschland solle ein führender Standort für kli ..

Gewerkschaften für Regeln gegen unfairen Airline-Wettbewerb

21.08.2019

Der scharfe Wettbewerb im europäischen Luftverkehr wird nach Auffassung der deutschen Gewerkschaften auf dem Rücken der Angestellten ausgetragen. «Ein Ticketpreis von 9,90 Euro deckt weder Steuern noch Gebühren. Es muss jedem klar sein, dass die Beschäftigten dafür den Preis b ..

Greenpeace: CO2-Kompensation reicht nicht bei Flugverkehr

21.08.2019

Die Umweltorganisation Greenpeace hält es nicht für möglich, die Umweltfolgen des Flugverkehrs allein mit Kompensationszahlungen zu lindern. «Der rasante Anstieg der CO2-Emissionen aus dem Flugverkehr ist in der Klimakrise eine tickende Zeitbombe. Alleine mit synthetischen Kra ..

Luftfahrtbeauftragter begrüßt Vorschlag zu Verkehrssteuer

21.08.2019

Der Luftfahrtbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Jarzombek, hat Vorschläge des Branchenverbandes BDL begrüßt, Einnahmen aus der Luftverkehrsteuer zur Förderung von regenerativen Kraftstoffen einzusetzen. Der CDU-Politiker sagte der Deutschen Presse-Agentur vor der ersten n ..

Scheuer will Ticketsteuer für Klimaschutz nutzen

21.08.2019

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will milliardenschwere Einnahmen aus der Ticketsteuer für mehr Klimaschutz einsetzen. Der CSU-Politiker sagte der Deutschen Presse-Agentur vor der ersten nationalen Luftfahrtkonferenz in Leipzig: «Unser Ministerium will fördern stat ..

Nationale Konferenz berät über umweltverträgliche Luftfahrt

21.08.2019

Die deutsche Luftverkehrsindustrie soll wettbewerbsfähiger und gleichzeitig umweltverträglicher werden. Das ist das erklärte Ziel der ersten Nationalen Luftfahrtkonferenz, die heute am Flughafen Leipzig-Halle stattfindet. Erwartet werden unter anderem Bundeskanzlerin Angela Me ..

Flugzeugbauer will am Flughafen Leipzig/Halle ansiedeln

14.08.2019

Am Flughafen Leipzig/Halle sollen künftig Passagiermaschinen gebaut werden. Die Produktion der Dornier 328 Turboprop werde wieder aufgenommen, hieß es am Mittwoch aus dem Wirtschaftsministerium in Dresden. Die genauen Pläne sollen in der kommenden Woche während der Nationalen ..

Frachtverkehr in Leipzig/Halle soll weiter wachsen

14.08.2019

Der Flughafen Leipzig/Halle ist weiter auf Wachstumskurs. Unter anderem will das Wartungsunternehmen Amtes ab dem kommenden Jahr rund 300 neue Arbeitsplätze schaffen, sagte der Geschäftsführer Uwe Jakob am Dienstagabend am Flughafen in Schkeuditz. Die Tochterfirma der Volga-Dn ..

Merkel am 21. August bei «Nationaler Luftfahrtkonferenz»

02.08.2019

Mitten in der Debatte über mehr Klimaschutz auch bei Flügen findet am 21. August die erste «Nationale Luftfahrtkonferenz» statt. Bei der Veranstaltung am Flughafen Leipzig/Halle werden unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), W ..

Brexit: Deutlich mehr Zöllner am Flughafen Leipzig-Halle

16.07.2019

Im Zuge der Vorbereitungen auf einen EU-Austritt Großbritanniens werden am Flughafen Leipzig-Halle ab 1. August 76 neue Zöllner die Arbeit aufnehmen. Damit stelle sich das Zollamt für den Fall des Brexit auf 18 000 zusätzliche Zollanmeldungen für Waren pro Woche ein, sagte ein ..

Airline-Insolvenz: Passagierzahlen vor allem im Osten sinken

08.07.2019

Die Germania-Insolvenz hat die Passagierzahlen an zahlreichen Flughäfen einbrechen lassen - vor allem im Osten. Nach neuesten Zahlen des Flughafenverbandes ADV verbuchte der Flughafen in Thüringens Landeshauptstadt Erfurt von Januar bis Mai rund 38 700 Passagiere, 45 Prozent w ..

Erinnerung an Aus für Bombodrom-Pläne vor zehn Jahren

06.07.2019

Mit einer Ausstellung, Wanderungen und anderen Aktionen wird in der Region Wittstock an den friedlichen Protest gegen den einst geplanten Luft-Boden-Schießplatz - besser bekannt als «Bombodrom» - erinnert. Anlass ist der 9. Juli 2009, als die Bundeswehr auf die Nutzung des 12 ..

Bis zu 500 neue Arbeitsplätze am Flughafen Leipzig/Halle

18.06.2019

Bis zu 500 neue Arbeitsplätze sollen am Flughafen Leipzig/Halle entstehen. Das sei das Ergebnis einer am Dienstag getroffenen Vereinbarung zwischen der Volga-Dnepr Group und der Mitteldeutschen Flughafen AG, wie Flughafensprecher Uwe Schuhart mitteilte. Bei der 53. Internation ..

Segelflieger muss notlanden: Pilot irrt über Bahngleise

17.06.2019

Mit einer Notlandung neben der Bahnstrecke Berlin-Prag hat ein Segelflieger aus dem Landkreis Nordsachsen für eine Störung im Zugverkehr gesorgt. Der 77-Jährige kletterte am Freitagabend die Böschung hoch auf den Bahndamm und lief über die Gleise, um zur nächsten Ortschaft zu ..

Geschäftsführer Jähn verlässt Mitteldeutsche Flughafen AG

05.06.2019

Der Geschäftsführer der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden, Johannes Jähn, verlässt vorfristig die Mitteldeutsche Flughafen AG. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, einigten sich der Aufsichtsrat und Jähn «einvernehmlich», künftig getrennte Wege zu gehen. Sein Vertrag w ..

Laden...