loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Stadt Dresden will Fahrverbote verhindern

Die Stadt Dresden will drohende Fahrverbote vermeiden. Die Umweltdezernentin Eva Jähnigen sagte MDR Aktuell, es gebe noch erhebliche Potenziale im öffentlichen Nahverkehr und beim Radverkehr. Es sei möglich, den Autoverkehr «sanft» zurückzudrängen. Im Herbst solle ein neuer Luftreinhalteplan für die Landeshauptstadt vorgelegt werden. Dort enthalten seien Maßnahmen, mit deren Hilfe Grenzwerte künftig eingehalten werden könnten.

Update zu schmutzig sein wird. Die Deutsche Umwelthilfe droht Dresden wegen zu hoher Stickoxid-Wert mit einer Klage.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Sebastian Kahnert

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG