loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Solarwatt fährt Fertigung in Dresden hoch

Das Gebäude des Photovoltaik-Herstellers Solarwatt GmbH. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Das Gebäude des Photovoltaik-Herstellers Solarwatt GmbH. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Der Photovoltaik-Hersteller Solarwatt baut seine Fertigung in Dresden aus. Am Donnerstag nahm das Unternehmen drei neue Produktionsanlagen für Batteriespeicher und Solaranlagen in Betrieb. Bis 2023 will Solarwatt eigenen Angaben zufolge rund 100 Millionen Euro investieren - davon rund 35 Millionen Euro in die neuen Produktionsstätten. «Die Nachfrage von Kundenseite an Photovoltaik-Lösungen für Eigenheime und das Gewerbe steigt immer mehr - und zwar nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt», sagte Geschäftsführer Detlef Neuhaus. Solarwatt beschäftigt derzeit weltweit rund 600 Mitarbeiter, davon 400 in der sächsischen Landeshauptstadt. Bis 2025 sollen den Angaben zufolge rund 400 neue Stellen entstehen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG