loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Leipziger Hauptbahnhof bis Sonntag gesperrt

Der Betrieb am Leipziger Hauptbahnhof wird heute für vier Tage komplett eingestellt. Für Pendler und Reisende in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bringt das längere Fahrtwege mit sich. Der Grund: Bau- und Prüfarbeiten. Seit voriger Woche war der Bahnknoten schon teilgesperrt. Bis zum Sonntag umfahren alle Fernzüge und die Linien der Mitteldeutschen S-Bahn den wichtigen Bahnhof. Ersatzhalt ist der kleinere Bahnhof Leipzig-Messe. Die Bahnunternehmen haben Ersatzbusse geordert. Viele Fernzüge werden weiträumig umgeleitet. Reisende werden gebeten, sich vor der Fahrt über Änderungen zu informieren. Die Sperrung dauert bis Sonntag 8.00.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG