loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kfz-Mechatroniker ermitteln ihren Weltmeister in Dresden

Geschraubt, geregelt und geprüft. Die besten Kfz- Mechatroniker aus aller Welt ermitteln im Oktober in Dresden ihren Champion. Bei den Worldskills dieser Branche treten vom 25. bis 28. Oktober Vertreter aus 24 Nationen von fünf Kontinenten in den Wettstreit, teilte der Ausrichter am Mittwoch in Dresden mit. Eigentlich sollen die internationalen Berufswettbewerbe in diesem Jahr für 61 Gewerke in Schanghai stattfinden, doch wegen des langen Lockdowns musste die chinesische Metropole absagen, hieß es.

Deshalb finden die Worldskills nun in einer «Special Edition» in 15 Ländern und Regionen statt, Deutschland richtet neun Wettbewerbe aus. Für die Mechatroniker wurde das Haus des KfZ-Gewerbes in Dresden ausgewählt. Das Haus des Kfz-Gewerbes ist seit 2018 alleiniges Bundesleistungszentrum für den Beruf Kfz-Mechatroniker beim Verein Worldskills Germany und bereitet regelmäßig auch internationale Teams auf Europa- und Weltmeisterschaften vor.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer