DieSachsen.de
Factum Immobilien AG
User

Förderfonds von 85 Millionen Euro für Mittelstand aufgelegt

21.01.2020 von

Foto: Euro Münzen liegen auf Euro-Banknoten. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild

Mithilfe eines Wirtschaftsfonds mit einem Volumen von 85 Millionen Euro soll der Mittelstand in Sachsen gefördert werden. Der inzwischen dritte «Wachstumsfonds Mittelstand» habe seine Arbeit Anfang des Jahres aufgenommen und werde bis 2025 Beteiligungen an Unternehmen eingehen, teilte das Wirtschaftsministerium am Dienstag in Dresden mit. Investoren seien das Land Sachsen, die Sächsische Aufbaubank, die Sparkassen Leipzig, Chemnitz, Dresden und Mittelsachsen, die Bürgschaftsbank Sachsen, die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen und die CFH Management GmbH.

«Ich freue mich über die bisher größte Beteiligung von Investoren an einem vom Freistaat Sachsen initiierten Wachstumsfonds», sagte Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) der Mitteilung zufolge. Er unterstütze den Mittelstand im Land bei der Finanzierung von Wachstum, Unternehmenszukäufen, dem Ausbau der internationalen Präsenz sowie bei der Unternehmensnachfolge.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Euro Münzen liegen auf Euro-Banknoten. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Wirtschaftspolitik Finanzen Sachsen Dresden sz online

Unterstützt von:
Factum Immobilien AG
Laden...
Laden...
Laden...