loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Betrunkenem Lkw-Fahrer wird Führerschein entzogen

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Einem betrunkenen Lkw-Fahrer ist von der Polizei der Führerschein entzogen worden. Der 51-jährige Mann war am Dienstagabend im Schkeuditzer Ortsteil Radefeld unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zeugen sahen, wie der Mann an einer Ampel stehen blieb, obwohl sie mehrfach umschaltete. Anschließend beobachteten sie, wie er Schlangenlinien fuhr und riefen die Polizei. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG