loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Weihnachtsmarkt öffnet wegen Glatteisgefahr später

Autos fahren bei Glatteisgefahr über eine Straße. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Autos fahren bei Glatteisgefahr über eine Straße. / Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Wegen des vorhergesagten Glatteises bleibt der Weihnachtsmarkt am Montag in Chemnitz zunächst geschlossen. Erst am Mittag werde entschieden, ob der Weihnachtsmarkt inklusive Erzgebirgsdorf und Klosterweihnacht geöffnet werden könne, wie die Stadt am Montagmorgen mitteilte. Frühester Zeitpunkt für eine Öffnung sei nach derzeitigem Stand 13.00 Uhr. Der Wochenmarkt an der Ernst-Enge-Straße bleibt am Montag geschlossen.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte eine Unwetterwarnung wegen akuter Glatteisgefahr ausgesprochen. Eine Warmfront werde den Dauerfrost beenden, bringe aber Regen mit sich, der auf den gefrorenen Böden zu Glatteis werde, teilte der DWD mit.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten