loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Verkehrswarndienst der Polizei warnt von glatten Straßen

Frost liegt auf einem Brückengeländer. / Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild
Frost liegt auf einem Brückengeländer. / Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Der Verkehrswarndienst der Polizei hat am Montagmorgen in Sachsen vor glatten Straßen gewarnt. Außerhalb von Ortschaften gebe es in vielen Regionen überfrierende Nässe, sagte ein Sprecher in Dresden. Die Autofahrer sollten ihre Geschwindigkeit anpassen und entsprechend vorsichtig fahren. Es hätten sich auch einige Glätteunfälle ereignet. Insgesamt halte sich das Unfallgeschehen aber noch im Rahmen. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) sollte sich die Glättesituation bis zum Mittag entspannen. Es sollte wärmer werden und die Niederschläge sollten abziehen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Tags:
  • Teilen: