loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Landesumweltamt warnt vor hoher Ozonbelastung

Das sächsische Landesumweltamt hat vor einer hohen Ozonbelastung gewarnt. Körperlich anstrengende Tätigkeiten und Ausdauersport im Freien sollten angesichts der Wetterlage vermieden werden, wie das Amt am Mittwoch in Dresden mitteilte. Bereits am Dienstag sei in Zinnwald im Erzgebirge die sogenannte Informationsschwelle von 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft überschritten worden. Bei solchen hohen Werten könnten Beschwerden wie Husten, Atembeschwerden und Schleimhautreizungen auftreten.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten