DieSachsen.de
User

Goldener September: Gute Aussichten in den Bergen

21.09.2019 von

Foto: Eine Hummel sitzt auf der Blüte einer Sonnenblume. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Der September zeigte sich in Sachsen und Sachsen-Anhalt am Samstag noch einmal von seiner schönen Seite. Neben viel Sonne und Wärme gab es auch gute Aussichten von den höchsten Bergen der beiden Länder. Wanderer auf dem 1214 Meter hohen Fichtelberg konnten 50 Kilometer weit ins Land blicken, auf dem 1141 Meter hohen Brocken im Harz lag die Aussicht sogar bei 80 Kilometern, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes in Leipzig. Mit Temperaturen von 20 bis 21 Grad sei es etwas zu warm für die Jahreszeit.

Sonnenfans sollten das sommerliche Wetter am Wochenende noch einmal genießen. Ab Montag ziehen mehr und mehr Wolken auf und es werde unbeständiger, so der Sprecher. Vereinzelt könne es regnen. Die Temperaturen liegen dann nur noch bei 15 bis 20 Grad.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Eine Hummel sitzt auf der Blüte einer Sonnenblume. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Mehr zum Thema: Wetter Sachsen Sachsen-Anhalt Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...