loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zwei Menschen bei Unfall in Aue-Bad Schlema schwer verletzt

Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Blaulicht und der LED-Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Aue-Bad Schlema im Erzgebirgskreis sind zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, hat ein 18 Jahre alter Autofahrer am Mittwochabend nach ersten Ermittlungen die Vorfahrt einer 34 Jahre alten Fahrerin missachtet. Demnach prallten die beiden Autos an einer Kreuzung aufeinander. Beide Fahrer wurden schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der 20 Jahre alte Beifahrer des 18-Jährigen zog sich leichte Verletzungen zu.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen