loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Zwei Frauen bei Vollbremsung einer Straßenbahn verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Bei der Vollbremsung einer Straßenbahn sind in Zwickau zwei Frauen verletzt worden. Nach Polizeiangaben von Samstag hatte ein 71 Jahre alter Radfahrer den Fahrweg der Tram gekreuzt. Die Fahrerin der Bahn konnte am Freitag nur mithilfe einer sogenannten Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß verhindern. Dabei stürzten jedoch die 63 und 79 Jahre alten Frauen in der Bahn und verletzten sich.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen