DieSachsen.de
User

Zusammenstoß von Straßenbahn und Taxi: Ein Schwerverletzter

28.08.2020 von

Foto: Ein Notarztwagen steht an einem Unfallort. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Beim Zusammenstoß mit einer Straßenbahn ist in Leipzig der 86-jährige Insasse eines Taxis schwer verletzt worden. Er kam ins Krankenhaus und musst intensivmedizinisch behandelt werden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 40-jährige Taxifahrer wurde leicht verletzt. Er war bei dem Unfall am Donnerstag mit seinem Auto links abgebogen und hatte die nachfolgende Bahn nicht beachtet. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 25 000 Euro.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Notarztwagen steht an einem Unfallort. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Leipzig Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...