DieSachsen.de
User

Weltkriegsgranate in Kleingarten entdeckt

22.06.2020 von

Foto: Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Beim Umgraben eines Beetes hat ein Kleingärtner in Leipzig eine Feldhaubitzengranate aus dem Ersten Weltkrieg freigelegt. Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes holten den Sprengkörper am Sonntagabend aus dem Boden und transportierten ihn anschließend ab, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er soll laut Polizei unschädlich gemacht werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Notfälle Kriegsfolgen Sachsen Leipzig Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...