loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Verkehrsunfall endet tödlich

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein 67 Jahre alter Mann ist am Freitagabend nach einem Verkehrsunfall in Leipzig-Probstheida gestorben. Das Auto sei vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme des Mannes nach links von der Fahrbahn abgekommen, so ein Polizeisprecher. Der Wagen durchbrach einen Zaun und kam auf einem Erdhügel zum Stehen. Der Mann wurde in eine Klinik gebracht, wo er später starb. Die Todesursache müsse eine Obduktion klären, hieß es von der Polizei.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen