DieSachsen.de
User

Unfallflucht: Mann fährt in Maisfeld und entkommt Polizei

14.07.2020 von

Foto: Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Ein Autofahrer ist nach einem Unfall in Leipzig vor der Polizei geflohen und entkommen. Wie die Behörde mitteilte, missachtete er im Ortsteil Liebertwolkwitz am Montagabend beim Abbiegen die Vorfahrt einer anderen Autofahrerin, wodurch es zur Kollision kam. Der Fahrer entfernte sich daraufhin vom Unfallort und entzog sich der Polizei, indem er in ein Maisfeld fuhr. Dort blieb er mit seinem Wagen in einem Graben liegen und entkam zu Fuß. Die weitere Suche mittels Spürhund und Hubschrauber war den Angaben nach erfolglos. Das Auto wurde sichergestellt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Leipzig Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...