DieSachsen.de
User

Unbekannter legt Feuer in Seniorenwohnheim

04.09.2019 von

Foto: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archiv

Ein Unbekannter hat in einem Seniorenwohnheim in Wurzen (Landkreis Leipzig) laut Polizei am späten Dienstagabend ein Feuer gelegt. Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, konnte der Brand zügig gelöscht werden, da ein Brandmelder Alarm ausgelöst hatte. Niemand wurde verletzt, es entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schwerer Brandstiftung und prüft die genaue Brandursache.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archiv

Mehr zum Thema: Brände Kriminalität Sachsen Wurzen Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...