DieSachsen.de
User

Transporter gerät in Gegenverkehr: Zwei Verletzte

09.07.2020 von

Foto: Ein Notarztwagen steht mit Blaulicht an einem Unfallort. Foto: Lisa Ducret/dpa/Symbolbild

Ein 39-jähriger Mann ist in Crimmitschau (Landkreis Zwickau) mit seinem Kleintransporter gegen ein Auto gekracht und hat dessen 17 Jahre alten Fahrer schwer verletzt. Die Mutter des Jugendlichen wurde leicht verletzt, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Der 39-Jährige war am Mittwochnachmittag auf regennasser Straße mit seinem Transporter in den Gegenverkehr geraten und gegen den Pkw gekracht. Der 17-Jährige kam in ein Krankenhaus.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Notarztwagen steht mit Blaulicht an einem Unfallort. Foto: Lisa Ducret/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Crimmitschau Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...