DieSachsen.de
User

Tödlicher Unfall auf A4: Auch Fahrer gestorben

17.09.2020 von

Foto: Ein Rettungswagen fährt über die Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

Wenige Tage nach dem Tod einer Beifahrerin auf der Autobahn 4 bei Ottendorf-Okrilla (Landkreis Bautzen) ist auch der Fahrer des Autos gestorben. Der 32-Jährige erlag nach Angaben der Görlitzer Polizei vom Donnerstag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Ein Lkw war am Montagabend auf den an einem Stauende wartenden Wagen gefahren und hatte ihn unter einen Sattelzug geschoben. Die 26-Jährige war auf dem Beifahrersitz gestorben.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Rettungswagen fährt über die Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Görlitz/Ottendorf-Okrilla Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...