DieSachsen.de
User

Tödlicher Lkw-Unfall auf der A 72

25.10.2019 von

Foto: Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Bei einem Zusammenstoß zweier Lastwagen auf der Autobahn 72 nahe Chemnitz ist einer der Fahrer tödlich verletzt worden. Der 53-Jährige sei auf einen vor ihn fahrenden Lastwagen aufgefahren, der wegen eines Staus abbremste, sagte ein Sprecher der Chemnitzer Polizei am Freitag. Dies habe der 53-Jährige am Donnerstagnachmittag vermutlich zu spät erkannt. Er wurde schwer verletzt und starb später im Krankenhaus. Der 57 Jahre alte Fahrer des getroffenen Lkws sowie seine 56 Jahre alte Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Die A 72 war zwischen den Anschlussstellen Stollberg-Nord und Chemnitz-Süd für etwa dreieinhalb Stunden gesperrt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Chemnitz Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...