loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Stundenlange Suche nach Kindern in Olbernhau

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild

In Olbernhau (Erzgebirgskreis) hat die Polizei am Samstag stundenlang nach drei Kindern gesucht. Wie die Polizei mitteilte, ergaben sich keine Hinweise auf die Kinder, weshalb die Suche eingestellt wurde. Eine Passantin sah demnach in der Nacht drei Kinder auf einer Holzbank sitzen. Sie waren leicht bekleidet und liefen in einen Wald, als sie diese ansprach. Dabei soll ein Kind eine Decke verloren haben. Mindestens ein Kind soll einen Schlafanzug getragen haben. Es habe aber zunächst keine Vermisstenmeldungen gegeben, hieß es. Die Polizei werde die Ermittlungen fortsetzen.

Pressemitteilung

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen