loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Schülerinnen bei Unfall in Delitzsch verletzt

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Weg zur Schule sind zwei zwölf Jahre alte Mädchen in Delitzsch (Landkreis Nordsachsen) verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei überquerten sie am Montagmorgen eine Straße und wurden dabei von einem Auto erfasst. Der Fahrer war vermutlich zu schnell in der Tempo-30-Zone unterwegs, wie es hieß. Eines der Kinder wurde schwer verletzt, das andere konnte nach einer ambulanten Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Gegen den 42 Jahre alten Fahrer ermittelt nun die Polizei.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold