DieSachsen.de
User

Radfahrer bei Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt

20.07.2020 von

Foto: Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Bei einem Zusammenstoß mit einem Leichtkraftrad ist im Landkreis Leipzig ein Radfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der 68-Jährige am Sonntag in Frohburg eine Kreuzung überquert. Dabei sei er mit dem Leichtkraftrad eines 16-Jährigen kollidiert, der bei «Grün» einer Baustellenampel auf der Hauptstraße gefahren sei. Bei dem Sturz erlitt der Radfahrer schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der 16-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die ambulant behandelt wurden. Gegen den Radfahrer werde nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Frohburg Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...