loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mann mit illegalem Feuerwerk aus Polen gestoppt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. / Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Die Bundespolizei hat in Ostsachsen einen Mann gestoppt, der illegales Feuerwerk in Polen gekauft hatte. Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, hatte der 39-Jährige eine Feuerwerksbatterie und Knaller dabei. Sein Auto war am Montag auf der B115 angehalten worden. Der Mann habe erklärt, der Verkäufer in Polen habe ihm versichert, dass die Pyrotechnik legal sei. Nach Angaben der Bundespolizei fehlte dem Feuerwerk jedoch das Prüfzeichen und der Mann hatte für die Benutzung nicht den nötigen Befähigungsausweis.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen