DieSachsen.de
User

Mann fährt 13-Jährigen mit Auto an: Junge schwer verletzt

17.07.2020 von

Foto: Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild

Ein 13 Jahre alter Junge ist in Zwickau beim Überqueren der Straße von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Den Wagen fuhr ein 72-Jähriger, wie die Polizei mitteilte. Der Junge war zuvor aus einem Bus ausgestiegen. Er kam nach dem Unfall am Donnerstagnachmittag in ein Krankenhaus.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Zwickau Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...