DieSachsen.de
User

Mann bei Unfall in Leipzig schwer verletzt: Fahrer flüchtet

08.07.2020 von

Foto: Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

In Leipzig ist ein Mann bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Der Wagen des 19-Jährigen stieß am Dienstagabend mit einem anderen Auto zusammen, dessen Fahrer die Vorfahrtsregeln missachtet hatte, wie ein Polizeisprecher sagte. Der 19-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Identität des anderen Fahrers war noch nicht bekannt. Er flüchtete den Angaben zufolge zu Fuß vom Unfallort. Nach Informationen vom Mittwochmorgen stellte die Polizei bei der Überprüfung fest, dass das Auto mit falschen Kennzeichen und ohne Zulassung oder Versicherungsschutz unterwegs war.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Kriminalität Sachsen Leipzig Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...