loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Knochen und Gewebereste im Garten: Fund wird untersucht

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Ein Gartenbesitzer hat bei Arbeiten auf seinem Grundstück im Dresdner Stadtteil Pieschen Knochen und Gewebereste gefunden. Bei einer rechtsmedizinischen Untersuchung soll geklärt werden, ob es sich um menschliche Überreste handelt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Das werde «einige Zeit in Anspruch nehmen». Abhängig vom Ergebnis sei, ob Ermittlungen aufgenommen würden, sagte ein Sprecher. Angaben darüber hinaus zu dem Fund vom Sonntag macht die Behörde derzeit nicht.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen