loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Illegale Feuerstelle im Nationalpark entdeckt

Zur Vermeidung von Waldbränden hat die Polizei Kontrollen im Nationalpark Sächsische Schweiz verschärft. Am späten Freitagabend wurden drei Männern festgestellt, die eine illegale Feuerstelle errichtet hatten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Eine andere Gruppe war gerade im Begriff, eine Feuerstelle zu errichten. Die Nationalparkverwaltung leitete entsprechende Verfahren ein.

In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Waldbränden in der Sächsischen Schweiz. Als mögliche Ursache kommen oft schlecht oder falsch gelöschte illegale Feuerstellen in Betracht. Aus diesem Grund gilt im gesamten Nationalpark ein Verbot solcher Feuer.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold