loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Brand in Bauernhaus nahe Zwickau

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Im Erdgeschoss eines Bauernhaues in Neunkirchen (Landkreis Zwickau) hat es in der Nacht zu Donnerstag gebrannt. Ein 75 Jahre alter Hausbewohner wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Eine 71 Jahre alte Frau blieb unverletzt. Warum das Feuer in dem Haus ausgebrochen war, sei bislang unklar. Die Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen