DieSachsen.de
User

Autofahrer verletzt Postbotin bei Fahrt aus Einfahrt schwer

23.08.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Beim Herausfahren aus seiner Grundstückseinfahrt hat ein Mann in Plauen eine Rad fahrende Postbotin mit seinem Auto angefahren und schwer verletzt. Wie die Polizei am frühen Sonntagmorgen mitteilte, musste die 62-Jährige nach ihrem Sturz in einem Krankenhaus behandelt werden. Bei dem Vorfall am Samstagmittag im Voigtlandkreis entstand ein Schaden von 500 Euro. Die Polizei ermittelt gegen den 58 Jahre alten Autofahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Plauen Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...