loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Auto prallt gegen Bäume und gerät in Brand

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. / Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. / Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild

Ein 41 Jahre alter Autofahrer ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Görlitz schwer verletzt worden. Der Mann sei zwischen Herrnhut und Rennersdorf in einer Kurve ins Schleudern geraten und mit seinem Fahrzeug gegen drei Bäume geprallt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Das Auto sei dann in Brand geraten. Der Fahrer konnte von Feuerwehrleuten aus dem Wrack herausgeholt werden, er kam ins Krankenhaus. Den Schaden bezifferte die Polizei auf rund 14.500 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold