DieSachsen.de
User

Auto fährt in Graben: Zwei Mädchen leicht verletzt

16.10.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Zwei junge Mädchen haben sich bei einem Autounfall im Kreis Zwickau verletzt. Wie die Polizei in der Nacht zu Freitag mitteilte, saßen die beiden in einem Auto, als dieses in Crimmitschau in den Straßengraben stürzte. Die 27 Jahre alte Fahrerin hatte demnach auf feuchter Fahrbahn in einer Kurve die Kontrolle über den Wagen verloren. Die sechs und sieben Jahre alten Mädchen wurden vor Ort von Rettungskräften versorgt. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Crimmitschau Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...