DieSachsen.de
User

Arbeiter zwischen Aufzug und Wand eingeklemmt

24.06.2020 von

Foto: Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Ein Arbeiter ist auf einer Baustelle in Leipzig zwischen einem Lastenaufzug und einer Wand eingeklemmt worden. Der 38-Jährige wurde mit schweren Quetschungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der Mann am Dienstag aus dem Aufzug gelehnt, um nach etwas zu greifen, als sich die Gondel in Bewegung setzte. Ein Fremdverschulden liegt nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht vor. Die weiteren Ermittlungen zu dem Arbeitsunfall hat die Landesdirektion übernommen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Arbeit Sachsen Leipzig Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...