loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

A9 nach Lkw-Unfall am Schkeuditzer Kreuz blockiert

Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift «Gesperrt». Foto: David Young/dpa/Symbolbild
Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift «Gesperrt». Foto: David Young/dpa/Symbolbild

Nach einem Unfall mit mehreren Lastwagen am Schkeuditzer Kreuz ist die Autobahn 9 in Richtung Süden voll gesperrt worden. Mehrere Menschen wurden verletzt. Wie die Polizei weiter mitteilte, waren am Dienstagmittag mehrere Lastwagen zwischen Wiedemar und dem Schkeuditzer Kreuz ineinandergefahren. Sie verkeilten sich auf der Fahrbahn Richtung München. Genauere Angaben konnte die Polizei zunächst nicht machen. Auch die Unfallursache war noch unklar.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen