DieSachsen.de
User

84-jährige Radfahrerin tödlich verunglückt

16.10.2020 von

Foto: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Bei einem Überholmanöver nahe Belgern-Schildau (Nordsachsen) ist eine Radfahrerin angefahren und dabei tödlich verletzt worden. Der Wagen eines 28-Jährigen stieß mit dem Fahrrad der 84 Jahre alten Frau zusammen, dabei wurde sie in ein Waldstück geschleudert, wie die Polizei in Leipzig am Freitag mitteilte. Sie starb bei dem Unfall am Donnerstag noch am Unfallort an ihren schweren Verletzungen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Belgern-Schildau Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...