DieSachsen.de
User

18-Jähriger Mopedfahrer bei Überholmanöver schwer verletzt

21.09.2019 von

Foto: Während einer Unfallaufnahme spiegelt sich das Blaulicht und der Schriftzug "Unfall" auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Bei einem Überholmanöver ist ein 18-Jähriger Mopedfahrer in Zschopau schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz vom Samstag wollte am Freitagabend ein 21 Jahre alter Autofahrer an dem 18-Jährigen vorbeiziehen, als dieser nach links abbog. Es kam zum Zusammenstoß. Der 21-Jährige blieb unverletzt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Während einer Unfallaufnahme spiegelt sich das Blaulicht und der Schriftzug "Unfall" auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Mehr zum Thema: Unfälle Verkehr Sachsen Zschopau Unfallhilfe Sachsen

Unterstützt von:
Pro Clienta Unfallhilfe Sachsen
Laden...
Laden...
Laden...