loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Licht aus zur #EarthHour 2021 🌍 am Samstag 27. Mrz 2021 um 20:30 Uhr

Symbolbild Erde aus dem Weltall / pixabay
Symbolbild Erde aus dem Weltall / pixabay

Am 27. März 2021 findet weltweit wieder die #EarthHour statt. Für 1 Stunde wird weltweit das Licht ausgeschalten. Motto: Licht aus, Klimaschutz an.

Auch dieses Jahr heißt es wieder Licht aus, Klimaschutz an. Am 27. März 2021 findet die diesjährige Earth Hour statt. Bereits seit 2007 wird jedes Jahr im März für eine Stunde weltweit das Licht ausgeschalten. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit auf den Klimaschutz zu lenken.

Wo geht in Sachsen das Licht aus?

Aktuell sind bereits mehrere Aktionen in Sachsen geplant und angemeldet. Das Licht wird u. a. an folgenden Gebäuden zur #EarthHour ausgeschalten:

  • Pirna: Marienkirche, Schloss Sonnenstein, Rathaus
  • Chemnitz: Karl-Marx-Monument, Bunter Schornstein des HKW Nord
  • Zwickau: Rathaus, Dom St. Marien, Priesterhäuser, West- und Nordseite des Robert-Schumann Hauses, Robert-Schumann Denkmal, Häuserfront gegenüber des Rathauses, Puppentheater, Postmeilensäule
  • Plauen: Rathaus, alle öffentlichen Gebäude rund um den Altmarkt
  • Leipzig: Alte Börse, Alte Waage, Altes Rathaus, Breuninger, City-Hochhaus, Dresdner Bank, Eingangsbereich Petersstraße (Fußgängerzone City), Eisenbahnerdenkmal, Fahnengruppe Neues Rathaus, Geschäftshaus Goethestraße, Gewandhaus, Glockenmänner, Höfe am Brühl, Klingerhaus, Kongresshalle, Kroch-Hochhaus, Mendebrunnen, Michaeliskirche, Museum der Bildenden Künste, Naturkundemuseum, Neues Rathaus, Nikolaikirche, Oper, Peterskirche, Reformierte Kirche, Schwanenteich (Baumanstrahler), Stadthaus, Thomaskirche, Wintergartenhochhaus, Zoo-Aufsteller, Zoo
  • Altenburg: Rathaus, Brüderkirche, Theaterzelt

Eine Kartenübersicht über Städte und Gemeinden, die in Sachsen dabei sind, findet man auf der Seite des WWF's. Aktuell sind 551 Orte gemeldet. Vielleicht werden es ja noch ein paar mehr.

Und das Gute ist - jeder kann mitmachen. Kein Aufstehen, kein Anziehen, nix zu organisieren und dabei auch noch Geld sparen. Einfach für eine Stunde das Licht 💡 aus oder auch länger.

Achso - was bringt das eigentlich? Dazu ein kleines Youtube Video von PlanetB (Bayerischer Rundfunk). Viel Spaß beim Anschauen.

An dieser Stelle können wir dir noch nichts zeigen
Um mit Inhalten von Drittanbietern wie z. B. Facebook, Youtube und anderen zu interagieren oder diese darzustellen, benötigen wir noch Deine Zustimmung.