DieSachsen.de
User

Zwickau verpflichtet Innenverteidiger Jonas Acquistapace

27.01.2017 von

Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat einen Tag vor dem Rückrundenstart gegen Mainz Innenverteidiger Jonas Acquistapace verpflichtet. Der 27-Jährige erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni, wie der Verein am Freitag mitteilte. Acquistapace war zuletzt vereinslos. Bis Ende der vergangenen Saison spielte der 1,90 Meter große Abwehrspezialist für den Halleschen FC, davor für den SV Wehen Wiesbaden, Omonia Nikosia und den VfL Bochum.

«Jonas hat uns im Probetraining überzeugt. Er soll uns mit seiner Erfahrung im Kampf um den Klassenerhalt helfen», sagte FSV-Sportdirektor David Wagner. Ob Acquistapace schon im Heimspiel am Samstag gegen die U23 des FSV Mainz 05 zum Einsatz kommt, ist noch offen. Der FSV bemüht sich beim DFB um die Spielgenehmigung.

Nach Robert Koch (FC Oberlausitz) ist Acquistapace der zweite Zwickauer Neuzugang in der Winterpause. Damit seien die Personalplanungen beim FSV laut Sportdirektor Wagner abgeschlossen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Arne Dedert

Mehr zum Thema: Fußball 3. Liga Zwickau Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...