loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Timo Werner vor Comeback im RB-Spiel gegen den 1. FC Köln

Leipzigs Timo Werner jubelt nach einem Treffer. / Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Leipzigs Timo Werner jubelt nach einem Treffer. / Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Fußball-Nationalspieler Timo Werner steht vor seinem Comeback in der Bundesliga für RB Leipzig. Es wird erwartet, dass der am Dienstag vom FC Chelsea verpflichtete 26-Jährige am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bereits in der Startaufstellung der Sachsen in der Partie gegen den 1. FC Köln steht. Mit einem Heimsieg will das Team von Trainer Domenico Tedesco den Auftakt beim VfB Stuttgart (1:1) vergessen machen. In dem Spiel hatten die Leipziger eine überaus große Zahl von Chancen, aber nur eine genutzt. Das soll durch und mit Werner künftig besser werden.

RB muss gegen die Kölner, die den Aufsteiger FC Schalke 04 zum Saisonstart 3:1 bezwungen hatten, auf die langzeitverletzten Yussuf Poulsen und Lukas Klostermann verzichten. Der Einsatz von Konrad Laimer entscheidet sich nach seiner Knöchelverletzung kurzfristig.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten