loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Serverprobleme: Dynamo Dresden bricht Online-Versammlung ab

Symbolbild Online Konferenz / pixabay
Symbolbild Online Konferenz / pixabay

Die Mitgliederversammlung beim Fußball-Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden ist am Samstag nach zwei Stunden von der Versammlungsleitung abgebrochen worden. Serverprobleme bei der Online-Veranstaltung hatten schon bei Tagesordnungspunkt 2 eine erste Abstimmung verhindert. Trotz des Versuche des Dienstleisters, die technischen Probleme zu beheben, konnte nicht garantiert werden, dass ähnliche Schwierigkeiten bei einer Fortsetzung der Veranstaltung ausbleiben. Daraufhin erfolgte der Abbruch

411 Mitglieder, darunter 391 stimmberechtigte, hatten sich zu Beginn der ersten Online-Mitgliederversammlung des Vereins eingewählt. Bei der Veranstaltung sollte ein neues Präsidium gewählt werden. Mit Spannung waren auch der Geschäftsbericht und die Bilanz nach der Corona-Saison erwartet worden. Das Dynamo-Präsidium entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten und versprach eine intensive Analyse und Aufarbeitung der Umstände.

Homepage Dynamo Dresden

2. Liga bei bundesliga.de

Facebook Dynamo Dresden

Twitter Dynamo Dresden

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH