loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

RB-Stürmer Sörloth vor erneuter Leihe nach San Sebastian

Leipzigs Spieler Alexander Sörloth. / Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild
Leipzigs Spieler Alexander Sörloth. / Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild

Alexander Sörloth wird Fußball-Bundesligist RB Leipzig wohl erneut per Leihe zu Real Sociedad verlassen. Wie die «Bild» berichtete, soll der norwegische Nationalspieler beim Club aus San Sebastian am Sonntag den Medizincheck absolvieren und dann für ein Jahr ohne Kaufoption verliehen werden. Die Leihgebühr soll 1,5 Millionen Euro betragen. Sörloth stand am Samstag beim 2:0 gegen Wolfsburg nicht im Kader. Unter der Woche war der Angreifer zudem angeschlagen.

Sörloth war im September 2020 als Nachfolger von Timo Werner von Crystal Palace zu RB gewechselt. Bei der Ankunft wurde er vom Club groß als «King of the North» vermarktet, doch die hohen Hoffnungen konnte der 26-Jährige nie erfüllen. Bereits in der vergangenen Saison war Sörloth an San Sebastian verliehen. Die Spanier konnten sich im Anschluss allerdings die Kaufoption in Höhe von 14 Millionen Euro nicht leisten. Nun hat der Club durch den Verkauf des Schweden Alexander Isak nach Newcastle allerdings bessere finanzielle Möglichkeiten.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten