loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

RB Leipzig will Leverkusen überholen und Dritter werden

Leipzigs Trainer Domenico Tedesco reagiert an der Seitenlinie. / Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild
Leipzigs Trainer Domenico Tedesco reagiert an der Seitenlinie. / Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild

Nach dem Weiterkommen in der Europa League will RB Leipzig auch in der Fußball-Bundesliga einen Sprung nach vorn machen. Der Vizemeister spielt am Sonntag (19.30 Uhr/DAZN) bei Bayer Leverkusen und kann die Werkself mit einem Sieg von Platz drei verdrängen. Es wäre ein wichtiger Erfolg für die erneute Qualifikation für die Champions League. «Wir freuen uns auf die Partie. Auch wenn wir natürlich wissen, dass das wieder ein richtiges Brett wird», sagte Trainer Domenico Tedesco. Personell dürfte der Coach im Vergleich zum Spiel in Bergamo wieder einige Änderungen in der Startelf vornehmen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten