DieSachsen.de
User

RB Leipzig verpflichtet Verteidiger-Talent Gvardiol

28.09.2020 von

Foto: Markus Krösche, Sportdirektor von RB Leipzig. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat erwartungsgemäß Josko Gvardiol von Dinamo Zagreb verpflichtet. Der 18 Jahre alte Verteidiger kommt allerdings erst zum 1. Juli 2021 zu den Sachsen. Der kroatische U21-Nationalspieler unterschrieb eine Vertrag bis 2026. Das teilte der Club am Montag mit. Dem Vernehmen nach soll eine Ablöse von etwa 18 Millionen Euro fließen.

«Mit Josko Gvardiol konnten wir eines der größten europäischen Abwehrtalente verpflichten. Als Linksfuß werden wir mit ihm im Kader perspektivisch noch variabler aufgestellt sein. Er ist mit 18 Jahren natürlich noch ein junger Spieler, der jedoch in seiner gesamten Entwicklung - sportlich wie auch menschlich - bereits sehr reif ist», sagte Sportdirektor Markus Krösche.

Gvardiol dürfte als Nachfolger von Dayot Upamecano aufgebaut werden. Der französische Nationalspieler kann den Club im kommenden Sommer für eine Ablösesumme von unter 50 Millionen Euro verlassen. Im Winter 2020 hatte RB bereits den spanischen Nationalspieler Dani Olmo aus Zagreb verpflichtet.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Markus Krösche, Sportdirektor von RB Leipzig. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...