DieSachsen.de
User

RB Leipzig peilt ersten Sieg in Frankfurt an

21.11.2020 von

Foto: Julian Nagelsmann, Trainer bei RB Leipzig. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

RB Leipzig will bei Eintracht Frankfurt ein Stück Geschichte schreiben. Denn die Sachsen peilen heute (18.30 Uhr/Sky) den ersten Sieg überhaupt bei den Hessen an. Neben Bayern München ist Frankfurt die einzige aktuelle Mannschaft der Fußball-Bundesliga, bei der Leipzig noch nie gewonnen hat. «Meine Jungs sind gut drauf. Man hat in den bisherigen Spielen gesehen, dass sie immer gewinnen wollen», sagte Trainer Julian Nagelsmann. Die Abwehrspieler Nordi Mukiele und Marcel Halstenberg werden in Frankfurt verletzt fehlen. Dayot Upamecano und Willi Orban sollen nach muskulären Problemen nur jeweils eine Halbzeit in der Innenverteidigung spielen.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...