DieSachsen.de
User

RB Leipzig: Ohne Trainer Hasenhüttl und Stürmer Werner

01.02.2017 von

Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss die Vorbereitung auf das Spitzenspiel am Samstag bei Borussia Dortmund (18.30 Uhr/Sky live) weiter ohne Trainer Ralph Hasenhüttl und Stürmer Timo Werner bestreiten. Beide laborieren an einem grippalen Infekt und sollen wegen einer möglichen Ansteckungsgefahr das RB-Gelände meiden. Ob Werner, mit elf Toren bislang erfolgreichster RB-Angreifer, bis zum Spieltag fit wird, ist nach Clubangaben vom Mittwoch noch ungewiss.

Die Leipziger liegen vor dem 19. Spieltag auf Tabellenplatz zwei und haben elf Punkte Vorsprung auf die viertplatzierten Dortmunder. Das Hinspiel - die erste Heimbegegnung von RB in der Bundesliga überhaupt - hatten die Gastgeber durch einen Treffer von Naby Keita 1:0 gewonnen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Jan Woitas

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...